HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE



LESEN IM PARKBAD

   Damit Ihnen auch im Parkbad der Lesestoff nicht ausgeht, setzen wir auch heuer die Aktion „Lesen im Parkbad“ fort. In unmittelbarer Nähe des Eingangs steht wieder unser Bücherwagen, der regelmäßig neu bestückt wird. Die Bücher und Zeitschriften dürfen während des Badeaufenthalts gratis entliehen oder gegen eine kleine Spende erworben werden.


Schock deine Eltern und lies ein Buch!

Oö. Bibliotheken starten Sommerleseinitiative

     

Sommer ist Badezeit, aber auch Lesezeit. Egal, ob im Bad, in der Hängematte oder am Berg - lesen kann man überall.

Mit dem Motto „Schock deine Eltern und lies ein Buch“ starten die öffentlichen Bibliotheken OÖ die Sommerleseinitiative. Alle Mädchen und Buben bis 12 Jahre können sich ab sofort in ihrer Bibliothek einen „Lesepass“ abholen. Für jedes in den Ferien gelesene oder vorgelesene Buch gibt es einen Stempel.

Wer den Sammelpass im Herbst abgibt, nimmt an einer großen Preisverlosung teil. Den 50 Hauptgewinnerinnen und -gewinnern wird Landesrätin Christine Haberlander, die die Aktion initiiert hat, am 20. Oktober im Rahmen einer Abschlussveranstaltung persönlich gratulieren. Für weitere 100 Kinder gibt es Bücher als Geschenke. Die Ferienleseaktion wird vom Land Oberösterreich und den öffentlichen Bibliotheken in OÖ durchgeführt.

Auch die Bibliotheken im Salzkammergut beteiligen sich an der Ferienleseaktion und bieten neben aktuellen Büchern und Zeitschriften vielerorts ein Ferienprogramm:  

Kinder und Jugendliche lesen in Bad Ischl, Pfandl und Neukirchen bei Altmünster während der Sommerferien gratis, fleißige Leser und Leserinnen werden in Pfandl, Bad Ischl und in St. Wolfgang mit Eis belohnt.

In der Bibliothek Neukirchen bei Altmünster gibt es demnächst 500 neue Bücher und die Bibliothek Pfandl kürt wieder einen Lesechampion.

Am Dienstag, 25. Juli ist Spieleabend in der Bibliothek. Spielfreudige Familien sind dazu herzlich eingeladen. In der Bibliothek St. Wolfgang ist an jedem letzten Freitag im Monat Spielenachmittag für Kinder

Unter dem Motto „Wie atmen Regenwürmer? Erlesen und erleben in der Bibliothek“ bietet die Bad Ischler Bibliothek im Rahmen des Bad Ischler Ferienhits  Kindern von 7 bis 10 Jahren am 7. August die Möglichkeit die Vielfalt des Angebots kennenzulernen.

Anmeldungen sind im Ferienhitbüro möglich!


„LESERstimmen“ macht Lust aufs Lesen

Mit „LESERstimmen – Der Preis der jungen LeserInnen“ veranstaltete der Büchereiverband Österreichs (BVÖ) 2017 zum bereits fünften Mal die erfolgreiche Kampagne zur Literatur- und Leseförderung. AutorInnen und Illustratorinnen stellten 12 herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur im April und Mai in rund 200 Bibliotheken in ganz Österreich vor. Im Anschluss wählte die größte Jury des Landes ihr Lieblingsbuch.
Auf Einladung der Bibliothek der Pfarre Bad Ischl waren zwei Autorinnen in Bad Ischl zu Gast. In der HLW Bad Ischl präsentierte Julya Rabinowich ihr vielbeachtetes Jugendbuch „Dazwischen: Ich“ – eine berührende Geschichte über Flucht und Integration. Hier geht`s zu den Fotos!

Eine Begegnung mit Literatur auf ganz besondere Art ermöglichte die Autorin und Illustratorin Verena Hochleitner einer 3. Klasse der VS Concordia sowie den Kindern des Horts Bad Ischl. Nach der Präsentation ihres preisgekrönten Buches „Der verliebte Koch“ durften die Kinder unter der fachkundigen Anleitung von Verena Hochleitner eigene kleine Filmchen produzieren. „Es war sehr beeindruckend, mit welcher Kreativität und großem Ideenreichtum sich die Kinder an die Arbeit gemacht haben“, freut sich Claudia Kronabethleitner, die Leiterin der Bibliothek der Pfarre Bad Ischl. Es entstanden in der Stop Motion-Technik kleine Trickfilme zu den Themen Fußball, Zoo, Zirkus und vielem mehr! Fotos - Copyright Verena Hochleitner

 

    Zu den Filmen der VS Concordia!

       Zu den Filmen des Horts Bad Ischl!

 


Freies Radio Salzkammergut - "Aufblattlt" aus der Bibliothek der Pfarre Bad Ischl

Zum Nachhören: Aufblattlt aus der Bibliothek Bad Ischl Juni 2017

Zum Nachhören: Aufblattlt aus der Bibliothek Bad Ischl März 2017

Folke Tegetthoff im Freien Radio Salzkammergut